BarCamps & Events

re:publica Station Berlin

Ich liebe BarCamps! Und zwar so sehr, dass ich regelmäßig meine Freizeit und Wochenenden opfere, um an diesen teilzunehmen. BarCamps sind interaktive Konferenzen. Das heißt das Programm wird erst vor Ort zusammen mit allen Teilnehmern erstellt, es gibt nicht die klassische Rollenverteilung in Speaker und Zuhörer, sondern alle Anwesenden sind aktive Teilnehmer. Ob das funktioniert? Sehr gut sogar!

Neben diversen BarCamps steht jedes Jahr beispielsweise auch die re:publica fest in meinem Kalender. Dieses Jahr geht es für mich auf jeden Fall auf die folgenden Veranstaltungen:

Kalender 2017

Kalender 2017

Das BarCamp Köln steht auf meiner Wunschliste, leider kann ich das terminlich noch nicht genau zusagen.

Ich habe bisher auf jedem BarCamp sehr viel für mich mitnehmen können. Sowohl persönlich, als auch beruflich. Nicht nur die vielen netten Bekannt- und Freundschaften, die sich durch die Veranstaltungen entwickelt haben, auch der Wissensaustausch und die persönliche Weiterentwicklung machen für mich dieses Format aus.

 

Tanja

Veröffentlicht von

www.walkaboutmedia.de

Tanja Laub berät Unternehmen und Einzelpersonen zu allen Themen der digitalen Kommunikation. Die Einrichtung von Social Media-Präsenzen und der Aufbau einer Community gehören ebenso zum Leistungsangebot wie Projektmanagement und die Erstellung von Konzepten.

Schreibe einen Kommentar